Forschungsanträge

Fristen:

interne Projekte:

Eingabezeitraum für die Forschungsanträge, die ab dem Studienjahr 2021/22 starten: 15.12.2020 bis 15.01.2021
Abgabe der Zwischenberichte 30.09.
Abgabe der Endberichte spätestens drei Monate nach Projektende

externe Projekte: Laut externer Fördergeber

neuen Antrag stellen:

Sämtliche Vorlagen und Informationen finden Sie bei den Forschungsunterlagen im Intranet.

  • Loggen Sie sich mit Ihrem Microsoft 365 Account ein.
  • Klicken Sie links oben auf "Inhalt hinzufügen" und wählen Sie den entsprechenden Forschungsantrag aus.
    HINWEIS: Sie sehen die entsprechenden Antragsmöglichkeiten nicht? Schreiben Sie bitte ein E-Mail an webadmin@ph-tirol.ac.at mit dem Hinweis, dass Sie die entsprechenden Rechte benötigen.

bestehende Forschungsanträge bearbeiten:

  • Zu Ihren Forschungsanträgen kommen Sie entweder über die Verlinkung in der linken Spalte (Projektanträge intern bzw. extern) oder
  • über ==> das eigene Profil (Klick auf den eigenen Namen in der schwarzen Adminleiste, so wie im Screenshot Beispiel).

screenshot

  • Dort finden Sie in der rechten Spalte allenfalls vorhandene Anträge.
  • Ein Klick auf die Beitrags ID klappt den Textbereich auf.
  • Dort auf "Zum Antrag" klicken!

Verlängerungsantrag für von der PHT genehmigte Forschungsprojekte stellen:

Die COVID-19-Pandemie hat uns gelehrt, dass Unerwartetes eintreffen kann. So kann es in Ausnahmefällen auch bei der Umsetzung eines Forschungsprojektes zu nicht planbaren Verzögerungen kommen. Bei nachvollziehbaren und gut begründeten Ursachen kann das Rektorat einem Antrag auf Verlängerung der Laufzeit eines Forschungsprojektes zustimmen.

Hier können Sie einen Antrag auf Verlängerung Ihres bereits von der PHT genehmigten Forschungsantrag stellen.

Bitte beachten Sie, dass der Antrag gut begründet sein muss und zur weiteren Bearbeitung an die Institutsleitung des IFE sowie dem Vizerektorat für Forschung weitergeleitet wird.